JEANJEROME

JEANJEROME

JeanJeromes Universum besteht aus kräftigen Farben, denen eine subtile Halbtonarbeit gegenübersteht. flüchtige Geometrie, abgerundete Blütenstände in einer Explosion von Formen. Aus dieser Mischung von Gemälden geht eine lebendige Ausstrahlung hervor, die sich kraftvoll über die Leinwand ausbreitet. 

In seiner Jugend versuchte sich JeanJerome an der Kunst des Markierens, Graffitis und der Skulptur. Seine Referenzen sind die der urbanen Kultur und des Hip Hop. Die Entdeckung des Buches „Spraycan Art“ und sein Treffen mit den Professoren Patricia & Philippe Legendre-Kvater, die ihn in die Etampes Art School integriert haben, sind die Auslöser seines Ansatzes.

Unter anderem studiert er ihre Technik des „Zeichnens durch Spiel“. Dann wurde er in die Marmorarbeit eingeführt. Während seiner künstlerischen Forschung experimentierte er in der Silberschmiedewerkstatt Bastille in Paris mit Schmuck. JeanJerome drückt sich durch urbanen Sport durch Inlineskaten und Longboarding aus. Er ist insbesondere einer der Gründer der Freitag-Rollschuh-Touren in Paris. 

Im Jahr 2004 nahm er seine Einweihung in den Schmuck bei Ossip Frolov in Kopenhagen wieder auf und blieb dabei mit der städtischen Kultur verbunden. Vor allem aber nimmt er seine technische und künstlerische Forschung wieder auf.

Zurück in Frankreich nahm er an Gruppenausstellungen teil, indem er sowohl die Medien als auch das Bildmedium diversifizierte.

Sein Ausgangspunkt? 

Street Art natürlich, aber auch Jugendstil. Er schätzt die Kurven, die farbenfrohe Kühnheit und den dekorativen Aspekt. Wenn wir den Künstler beobachten, nehmen wir tatsächlich wahr, dass dieser sich seiner Leinwand nähert, indem er ein langes Werk des Goldschmieds beginnt, dessen Ergebnis er nicht kennt. Und doch offenbart der Künstler auf der fertigen Leinwand ein Gefühl der Komposition, des Gleichgewichts von Farben und Linien! In dieser Perspektive teilt JeanJérôme auch gerne seine Kunst der Live-Performance.

Dieser Wille, mit dem er den urbanen Raum mit seinen Ausleihen markiert, verbindet hier das Konzept des Jugendstils: Jedes Medium macht Sinn, wenn es die Möglichkeit der Kunst in unser tägliches Leben einführt. Unter seiner Klaue entsteht eine Energie, eine Kreativität, die sich je nach Medien an die Texturen einer urbanen und eleganten Orchesterbewegung anpasst.

Wir bieten verschiedene Originalarbeiten des Künstlers JeanJerome an.

Kaufen Sie die Kunstwerke von JEANJEROME: