Guido Zimmermann

Guido Zimmermann

"Cuckoo Blocks" ist Guido Zimmermanns Antwort auf die'Traditionelle Schwarzwälder Kuckucksuhr. Der Rumpf ist neu, aber die Seele - eine Uhr mit einem Kuckuck - ist geblieben.

Die Skulpturen verbinden zwei Aspekte. Sie bieten eine zeitgenössische Vision des städtischen Lebens sowie eine Wiederbelebung eines modernen Baustils: Brutalismus.

Die klassische Kuckucksuhr ist ein Symbol für den Wohlstand der Mittelklasse und gilt als eine Art Luxusartikel für zu Hause. Diese von Guido aktualisierten Versionen in vorgefertigten Platten ("Plattenbau") enthüllen das städtische und soziale Leben von'aujourd'Hui in Wohngebäuden. Der Anstieg der Mieten in den Metropolen führt zum Abstieg dieser Mittelschicht.

Zimmermann inszeniert diese „Kuckucksblöcke“ brutal. Der ausdrucksstarke Baustil weckt auch heute noch Ambivalenz: graue Betonmonster oder funktionale Architektur? 

Die ausgewählten Gebäude veranschaulichen auch eine Veränderung in der Nutzungsgeschichte: Das 1969 vom Bauhausarchitekten Marcel Breuer erbaute Hotel "La Flaine" repräsentiert die Baukunst der Moderne. Auf der anderen Seite wird es oft als grauer Schandfleck gesehen, da der massive Hotelkomplex aus Rohbeton inmitten der unberührten Natur der französischen Alpen hervorsticht.

Ernö Goldfinger, bekannt für seine saubere und rationale Architektur, entwickelte das 'Glenkerry House', das 1970 fertiggestellt wurde. Während es einst den Durchschnittsbürger beherbergte, bietet der Wolkenkratzer heute einen kaum erschwinglichen Lebensstil. in London.

Guido Zimmermann (1978) ist ein deutscher zeitgenössischer Künstler aus Frankfurt am Main. Seine künstlerische Karriere begann 1993 mit seinem ersten Graffiti. 1996 führte er seine ersten Arbeiten als Wandmaler aus. 2003 absolvierte er die Akademie der bildenden Künste (Frankfurt am Main) und begann als Maler und freiberuflicher Künstler zu arbeiten. 2015 war Zimmermann Initiator des von der Aventis Foundation unterstützten Projekts „Museum on the Street“.


Einzelausstellungen:
2019 „Guido Zimmermann im Bilderhaus“, Galerie DAS BILDERHAUS, Frankfurt
2019 "CUCKOO BLOCKS - Architekturtage", Galerie Openspace, Innsbruck, Österreich
2019 "Alles Fassade", Galerieräume Jena-Wohnen, Jena
2019 "Korrelationen", Christel Wagner Galerie, Frankfurt, Deutschland
2018 Kunsttreppe Heiliggeist KH Frankfurt, Kuratiert von Daniel Schierke, Frankfurt
2018 "Kuckucksblöcke", Pesch Interior, Köln, Deutschland
2016 Galerie Hier & Jetzt, Leipzig
2016 "Photonen Pacour" MTW, Luminale, Frankfurt, Deutschland
2015 Bank Schilling & Co, Aschaffenburg
2014 "Das andere Ich", Galerie Dreamfactory, Frankfurt, Deutschland
2013 „Hängengeblieben Teile des Ganzen“, Galerie Kaiser P, Frankfurt


Gemeinschaftsausstellungen:
2020 „Geschmack verändern“, Galerie im AtelierFrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2020 Gemischte Gefühle, Kunstverein Familie Montez, Frankfurt
2019 "Accrochage XX Positions 06", Christel Wagner Galerie, Frankfurt
2019 "Offene Türen", Galerie im Atelierfrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2019 Artfair Grassimesse 2019, Grassi Museum für angewandte Kunst, Leipzig
2019 Knotenpunkt Festival, Affenfaust Galerie, Hamburg
2019 "Speicher # 2", Speichergalerie, Dortmund
2019 "Keine Grenzen: Arte Social", Galerie Miscelanea, Barcelona, ​​Spanien
2018 "Hängen: XX Positionen 05", Christel Wagner Galerie, Frankfurt, Deutschland
2018 Öffnet Türen, Atelierfrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2018 "TREAM Team", Horst, Frankfurt, Deutschland
2018 "Underbridge", Openspace Gallery, Innsbruck, Österreich
2018 „Hängen: XX Positionen 04, Christel Wagner Galerie, Frankfurt, Deutschland
2018 "GZ & Holger Kurt Jäger", Galerie Töchter & Söhne, Düsseldorf
2018 Artfair - Jahn Gallery, Stroke, München, Deutschland
2018 „Frühlingssrundgang Tapetenwerk“, JAHN-Galerie, Leipzig
2017 "Accrochage", Christel Wagner Galerie, Frankfurt, Deutschland
2017 Open Studios, AtelierFrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2017 Erschwingliche Artfair Hamburg, Galerie Marion Ströter, Hamburg
2017 Erschwingliche Artfair Amsterdam, Galerie All You Can Art, München, Deutschland
2017 Artmuc Artfair, Praterinsel München, Galerie Kompetent & Gefairlich, Leipzig
2017 "DA: HEIM", Slow Art Gallery, Nürnberg
2017 Museum Fürstenfeld Österreich
2017 SAP-Hauptsitz, Galerie Willi Bender Heidelberg, Walldorf
2017 KÖLNER LISTE, Galería Gaudí, Madrid, Spanien
2017 SUPERMARKT 2017 - Stockholmer Kunstmesse, Kunstverein Familie Montez Frankfurt, Stockholm, Schweden
2017 Galerie Ostendstrase, Frankfurt, Deutschland
2017 Kunstkontor Galerie, Wiesbaden
2017 Interiour Hamburg, Kurator Galerie Marion Stöter, Hamburg
2017 "DOTWORK", Cult Custom Tattoo, Frankfurt, Deutschland
2016 "Kunst Privat", BRAIN AG, Zwingenberg
2016 "Artgeschoss", Braunschweig
2016 Stroke Artfair, Stroke Gallery, München, Deutschland
2016 Galerie Seehofstraße, Frankfurt, Deutschland
2015 Open 3. AtelierFrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2015 IBUg Plauen, Urban Art Festival, Plauen, Deutschland (Wandbilder und Gruppenausstellung)
2015 „Kunstraum am Schauplatz“, Galerie Kaiser P, Wien, Österreich
2015 "Kunst Privat", Brain AG, Zwingenberg
2015 Galerie Kaiser P im Exil, Kantatesaal, Frankfurt, Deutschland
2015 Urban Art Biennale Völlkliger Hütte, Saarbrücken
2015 Artfair Frankfurt, vertreten durch die Kunstgesellschaft Familie Montez, Frankfurt
2014 "Drei", vertreten durch die Kunstgesellschaft Familie Montez
2014 IBUg Crimmitschau, Urban Art Festival, Crimmitschau, Deutschland (Wandbilder und Gruppenausstellung)
2014 Rundgang Atelierfrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2014 Artfair Artmuc, Praterinsel, München, Deutschland
2014 Artwalk Bockenheim, Galerie Dreamfactory, Frankfurt, Deutschland
2014 "Verweilt sich weit mehr als erwartet",  Vertreten durch die Kunstgesellschaft Familie Montez, Berlin, Weimar, Leipzig, Hamburg, Frankfurt, Köln, Saarbrücken, Nürnberg (Gruppenausstellung auf Tour)
2014 "Miami Art Dreams / Relating Realism", Crisolart Gallery, Miami, USA
2013 "Die sieben Todsünden", Galerie Schwalbe54,  Frankfurt, Deutschland (Wandbilder und Gruppenausstellung)
2013 Artfair Stroke Berlin, Berlin, Deutschland
2013 IBUg, Zwickau, Deutschland (Wandbilder und Gruppenausstellung)
2013 "American Icons", Galerie Dreamfactory, Frankfurt, Deutschland
2012 Kunstverein Familie Montez (Breite Gasse), Frankfurt
2012 IBUg, Glauchau, Deutschland (Wandbilder und Gruppenausstellung)
2012 IO eV @ Galerie Atelierfrankfurt, Frankfurt, Deutschland
2009 "Kunst im offenenlichen Raum", Hafentunnel, Frankfurt, Deutschland
2008 Leidenschaften, Kunstforum 1822, Frankfurt


Sammlungen:
Grassi Museum, Leipzig, Deutschland

Veröffentlichungen:
2019
Magazin: Estro Milano Dezember
Zeitschrift: Metropol Frankfurter Allgemeine Dezember
Zeitung: Taunus Zeitung 22.6.
Zeitung: Leipziger VZ 25.10.
Zeitung: Frankfurter Rundschau, 4. Sep.
Magazin: Wohndesign
Zeitschrift: Jena Stadtmagazin 07
Katalog: Art Aurea, Grassi Museum, Winter 2019
Katalog: Kuckucksblock, Neuauflage
Magazin: Wohndesign 5/2019
Buch: „Alles, was Sie sich vorstellen können, ist echt“ Metropolink isbn: 978-3-00-061663-1
Magazin: Zeitschrift Frankfurt 2/2019
Magazin: Frankfurt Du bist so wunderbar 05

2018
Zeitung: FNP 4.12.
TV Sendung: Hessenschau 23.11. HR
TV Sendung: Hauptsache Kultur 4.12. HR
Buch: Street Art Europe & Graffiti isbn: 978-2-07-278031-8
Katalog: Kuckucksblöcke
Katalog: Christel Wagner Galerie
Katalog: Supermarkt Stockholm Artfair issn 2000-8155
Buch: Hagenbuch 2018 isbn 978-3-942184-49-6
Zeitschrift: Hinz & Kunzt Nr. 304 Hamburg
Magazin: Bolero Nr. 2 Schweiz
Magazin: Smith Journal Nr. 25 Australier
Zeitschrift: Bianco Nr. 11 Schweiz
Zeitschrift: Häuser Deutschland
Zeitschrift: El Mundo Spanien

2017
Katalog: Dotwork-Ausstellung Frankfurt
Magazin: AIT Nr. 5 Deutschland
Magazin: Intro Nr. 255 Deutschland
Zeitschrift: Matador Nr. 2 Deutschland
Magazin: Die Woche Nr. 17 USA / UK
Zeitschrift: DW Nr. 11 Deutschland
Magazin: Art Kaleidoscope Nr. 3 Deutschland

2016
Buch: Ibug 2016
Buch: Novo Mission, isbn 978-3-944610-24-5
Buch: Geschäftsbericht Brain AG
Buch: Metropolink Festival
Zeitschrift: Highlife Nr. 5 Holland

2015
Katalog: Öl X Aerosol.
Katalog: Kontakte. 
Magazin: Blickwinkel / Evolution. Brain AG
Katalog: 40 Grad Urban Art Festival

2014
Buch / Katalog: Urban Art Biennale, Völklinger Hütte.
Katalog: Atelierfrankfurt.
Buch / Katalog: Kunstverein Lola Montez isbn 978-3-00-045918-4
Magazin: Blickwinkel / Industrie. Brain AG

2013
Buch: Berthold Brecht. Schnell Verlag isbn 978-3-87716-678-9
Buch: sedbook 13

2011
Bücherbox: Fresh Box, Daab Verlag isbn 978-3-942597-06-7

2008
Buch: Luups Frankfurt, isbn 3-939110-48-5
Buch: Luups Köln, isbn 3-939110-54-X



Kaufen Sie Guido Zimmermanns Kunstwerke: