Dima Retro

Dima Retro

Dima Retro ist eine Künstlerin aus Sankt Petersburg, Russland, die seit 2008 aktiv ist. 

Seit 2014 kreiert er räumliche Objekte und Sperrholzbilder, um die visuelle Kultur zu entwickeln und seine Werke zum Sprechen zu bringen.  

Der Künstler Dima Retro reflektiert in seinen Arbeiten das Thema Unbeständigkeit, Subtilität, Vergänglichkeit und Austauschbarkeit unserer Weltanschauung. Ohne es zu merken, sind wir ständig in einer bestimmten Schwingung und stehen unter dem Druck vieler Faktoren, die versuchen, uns zu beeinflussen und zu verändern.

„Wenn Sie versuchen, diesen Prozess in einer verständlicheren Sprache darzustellen, stellen Sie sich die Meeresoberfläche vor, die mit einem dünnen Schleier oder Polyethylen bedeckt ist. Dieser Schleier ist unser innerer Zustand und unsere Haltung. Es ist in ständiger Bewegung, es ist sehr dünn, aber es ist da und es ist sehr wichtig, es flexibel zu halten. ""

Der Künstler versucht auf der Ebene seiner Empfindungen, diese Prozesse zu visualisieren. Symbolik spielt in seinen Arbeiten eine wichtige Rolle. Nichts ist zufällig. Alles ist zyklisch. Alles fließt wie Sand.



Kaufen Sie Dima Retro Kunstwerk: