Bond Truluv

Bond Truluv

Bond TruLuv wurde 1981 in Deutschland geboren und wuchs dort auf. Zu Beginn dieses Jahrtausends beschäftigte er sich mit Graffiti. Seitdem beschäftigt er sich mit Begeisterung mit neuen Arten des Komponierens von Buchstaben und kalligraphischen Ausdrucksweisen sowie mit Techniken der bildenden Kunst und des Grafikdesigns. Sein ständiger Wunsch nach Transformation und Variation in Bezug auf Material und Stil wird durch zahlreiche Reisen sowie die Suche nach Umgebungen und Landschaften gepflegt, die auf interaktive Weise neue Stücke inspirieren.

Die Kunstwerke von Bond TruLuv sind in Form von Wandgemälden und Ausstellungen zu sehen, die in ganz Europa, Afrika und insbesondere in Asien (Indien, Indonesien, Thailand, Malaysia, Myanmar, Singapur, Taiwan, Japan) stattgefunden haben. etc.). In dieser Region stellte er fest, dass das soziale Leben und die Kultur größtenteils auf der Straße stattfinden. Er verstand, dass hier seine Fresken von den Bewohnern geschätzt würden und dass sie die verschiedenen Atmosphären und die dominierenden lokalen Emotionen annehmen würden.

Als echter Multimedia-Künstler experimentiert er ständig mit verschiedenen Materialien wie Leinwand, Installationen, Videokartierung und Langzeitbelichtung. In letzter Zeit hat er sich auf neue Technologien konzentriert und war der erste Graffiti-Künstler, der Augmented-Reality-Animationen in seine Arbeiten einbaute, die Grenzen der zeitgenössischen urbanen Kunst weiter verschob und Bilder von spektakulärer Lebendigkeit schuf und transformierte Realität und Dimensionen in Buchstaben und die Orte, an denen sie entstehen.

Nach seinem Master in Anthropologie im Jahr 2010 und seiner Teilnahme am „Darmasiswa“ -Stipendium an der Universität der Künste (ISI) in Yogjakarta, Indonesien, arbeitet er nun als freiberuflicher Künstler und bereist die Welt von Wand zu Wand.



Kaufen Sie Bond Truluv Artworks: